#4BlocksLive – User entscheiden, wie viel der zweiten Staffel von 4 Blocks vorab geleakt wird

 

 

 

München, 08. Oktober 2018. Ein Tag, vier „Blöcke“ und vier Challenges – beim Live-Event #4BlocksLive sind die Serienfans von 4 Blocks gefragt: Am 9. Oktober, zwei Tage vor Start der zweiten Staffel auf TNT Serie, können sie live mitbestimmen, wie viele Minuten der ersten Folge bereits vor der offiziellen Ausstrahlung gezeigt werden.

 

Auf der 4-Blocks-Facebookseite schauen die Macher und Darsteller in der Live-Sendung gemeinsam hinter die Kulissen der TNT-Serie-Erfolgsproduktion. Dabei bleiben die Zuschauer nicht passiver Bestandteil der unterhaltsamen Plauschrunde ihrer Serienstars – im Gegenteil: In der Live-Sendung ist ihre Partizipation gefragt. In vier „Show-Blöcken“ spielen die User in interaktiven Challenges darum, wie viele Minuten der ersten Folge von Staffel 2 direkt im Anschluss an die Live-Sendung online bei Backspin, Kooperationspartner des Live-Formats, ausgestrahlt werden.

 

Warum nicht klassisches Fernsehen mit Social Media zusammenbringen?

Das dachten sich auch die Macher von #4 BlocksLive. Malgosia Chapman, Vice President Brand and Content Engagement von Turner in Zentral- und Osteuropa: „Immer wieder Neues zu wagen ist Teil unserer Firmen-DNS, Fans in den Mittelpunkt zu stellen, einer unserer wichtigsten Leitsprüche. Das 360°-Video zur ersten Staffel, das Grabow & Bartezko für uns produziert haben, hat das visuell umgesetzt. Mit #4BlocksLive können sich unsere Fans jetzt auch aktiv beteiligen. 4 Blocks hat sich in kurzer Zeit eine enorm engagierte Fangemeinde aufgebaut. Wir sind gespannt, wie sie sich bei unseren Challenges schlagen werden.“ Die Münchener Spezialagentur Grabow & Bartetzko entwickelte bereits die Content-Kampagne von Staffel 1 und war von der äußerst interaktiven Fan-Community begeistert: „Der Hype nach Staffel 1 war sogar so groß, dass Serienanhänger eine eigene Fanpage gegründet und dort den Kampagnen-Content weiterverbreitet, diskutiert und user-generated Content erstellt haben. Den Live-Tag haben wir genau für diese Super-Fans ins Leben gerufen. Ich bin mir sicher, dass sie zwei Tage vor dem eigentlichen Staffelstart alles dafür tun werden, möglichst viele Minuten der ersten Folge zu erspielen“, sagt Geschäftsführer Philip Grabow. Mit dem HipHop-Magazin Backspin ist ein wichtiger Medienpartner an Bord, der die Zielgruppe der HipHop- und Serienfans erreicht.

Seien Sie am 9. Oktober live dabei, wenn die Fan-Community der deutschen Erfolgsserie 4 Blocks die erste Folge von Staffel 2 leakt.

 

 

Die Blöcke:

BLOCK 1 – DIE MACHER (16:00 – 16:30)

BLOCK 2 – FRAUENPOWER (17:30 – 18:00)

BLOCK 3 – DIE HAMADYS (19:00 – 19:30)

BLOCK 4 – RAP-CONTEST (20:30 – 21:00)

TNT Serie zeigt die zweite Staffel von 4 Blocks ab 11. Oktober immer donnerstags um 21 Uhr.

 

About:

Grabow & Bartetzko Filmproduktion ist die Spezialagentur für Online-Bewegtbild und arbeitet beratend, konzipierend und ausführend für Agenturen, TV-Sender und Marken. Sie formen aus kreativen Ideen digitale Konzepte, Content-Strategien und Social­ Media-Kampagnen. Als digitale Vordenker bewegen sie sich immer auf Augenhöhe mit Usern und digitalen Plattformen. Dabei steht die Zielgruppe immer im Mittelpunkt: Egal ob lnstagram- und Facebook-Spots, YouTube-Serien, 360°- oder andere digitale Erlebnisse: Grabow & Bartetzko produzieren Formate, die die Zielgruppe erreichen und behalten den Überblick bei den vielen Trends, die ständig neu aus dem Boden sprießen.

Pressemitteilung herunterladen